Hanna Strack » Buch: Spirituelle Reise zur Gebärmutter

 

 

 

Mein Buch

Spirituelle Reise zur Gebärmutter. Entdecken – Staunen  – Würdigen”

ist  in der AT Edition, Münster, erscheinen: ISBN 3-89781-231-4, 14,90 EUR / SFr. 21,80.

 

Wiltrud Huml, Frauenseelsorge München-Freising:

Ich habe mit Begeisterung Deine Arbeit über die Gebärmutter gelesen. Wann erscheint das Buch? Es ist eine Fundgrube an Quellen!

Dr. Hedwig Meyer-Wilmes, Kleve und Nijmegen:

Ich habe Deine interessante Studie mit viel Leseplezier gelesen. Für mich ist es eine Gedankenreise zu dem Thema Gebärmutter.

Sehr dichte und umfassende Zusammenstellung zur Symbolik und Darstellung der Gebärmutter!


 

Rezension von Maria Anna Möst, München: RezMöst_1

Rezension von Dr. Karl-Helge Deutrich, Staufen: RezensionDeutrich

Rezension von Kristin Flach-Köhler in “beziehungsweise-weiterdenken”:

Reaktionen:

- das Lesen hat mir auch viel Freude gemacht, weil hier so vieles gebündelt ist, was ich auch schon weiß, was aber in dieser Zusammenschau eine ganz andere Kraft entwickelt. Kristin Flach-Köhler, Dipl. Religionspädagogin, Verbandsreferentin des Landesverbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e. v.

- Welch eine schöne Rezension: Eine wunderschöne Sprache für Hannas umfassendes Werk!

- Stück für Stück wächst die neue verbindende und heilende Sprache im postpatriarchalen Durch/Einander. Ina Praetorius

- Ich hab bereits auf den ersten Seiten eine Menge gelernt. Dein sachlicher aber emphatischer Ton gefällt mir sehr. Anne-Kathrin Deutrich

- Das klingt interessant. Die Wechseljahre kündigen sich bei mir an und die Gebärmutter scheint sich zur Ruhe setzen zu wollen … viele meiner Gedanken kreisen darum.

- Herzlichen Dank für deine Bücher – gerade jetzt in meiner Zeit, in der M mit seinen bald 10 Wochen neben mir wunderbar kräht!

- Ich hab gerade das Buch über „die spirituelle Reise zur Gebärmutter“ im Netz entdeckt und bin ganz gerührt darüber.

- Das klingt spannend. Ich werd mir Dein Buch besorgen und die Rezension habe ich auch schon weiter gegeben.

Ein Frauenthema, für das ich viele Frauen interessieren möchte und ein Buch, das mich überrascht und erstaunt hat. Eva-Maria Wenk, Frauenfrühstück


Sehen Sie auch die Ausdrücke für die Gebärmutter an: NAMEN

 

Ein weiteres, thematisch ergänzendes Buch zur Gebärmutter von Gabriele Pröll ist im September erschienen, siehe auch meine Rezension Gabriele Pröll: