Hanna Strack » Fantasiereisen

Lucia-Fantasiereise

  Lucia-Fantasiereise und Licht-Meditation   Ich setze mich im Kutschersitz (vorn auf die Stuhlkante). Vor mir steht eine Kerze. Ich senke die Augenlider und atme dreimal lange und tief aus und kurz ein. Nun stelle ich mir vor meinem inneren Auge vor:   Ich gehe durch eine dunkle Straße. Sie führt mich aus der Stadt [...]

weiterlesen

Fantasiereise zum Schatz im Acker

Fantasiereise zu Jesu Gleichnis vom Schatz im Acker, Mt 13,44: Die Welt Gottes ist mit einem Schatz zu vergleichen, der im Acker versteckt war. Jemand fand den Schatz, versteckte ihn und geht voll Freude los, verkauft alle Habe und kauft jenen Acker. (Bibel in gerechter Sprache, übersetzt von Luise Schottroff)

weiterlesen

Interview mit Maria Magdalena

Ein erdachtes Interview mit Maria Magdalena nach dem Ostermorgen von Katrin Kuchmetzki und Hanna Strack

weiterlesen

Fantasiereise zu dem Gleichnis vom Weizenkorn

Diese Fantasiereise stammt aus der Predigt zu Johannes 20,22-26

weiterlesen

Fantasiereise zurück in den Mutterschoß

  Fantasiereise zurück in den Mutterschoß  – in unsere erste Heimat Ich wandere in Gedanken zurück bis in den Schoß meiner Mutter zurück auf dem Weg, durch den ich mich damals mit großer Kraft ins Welt-Licht drehte.   Mein Zuhause meine Heimat im Fruchtwasser   Ich spüre es: die Kraft und Nahrung aus dem Mutterkuchen [...]

weiterlesen

Fantasiereise zur Alten Weisen Frau

Fantasiereise zur Alten Weisen Frau   Setz Dich im Kutschersitz (aufrecht vorne auf die Stuhlkante) auf einen Stuhl oder auf den Boden! Schließ die Augen ein wenig!   Nun stell Dir mit Deinem inneren Auge vor: Du gehst einen Weg, der durch eine bunte Blumenwiese führt, dann durch einen Wald bergaufwärts, dann zu einer Alm. [...]

weiterlesen

Fantasiereise: Ich bin ein Baum

Setzen Sie sich einfach gerade und aufrecht hin und wenn Sie mögen, schließen Sie ihre Augen oder senken leicht die Augenlider.   Jetzt fühlen Sie mal in ihre Füße rein. Ich spreche jetzt weiter mit dem Ich: Ich spüre, wie meine Füße und Schuhe fest auf dem Boden stehen. Ich stelle mir vor, dass sie [...]

weiterlesen

Fantasiereise: Brot

Fantasiereise: Brot   Ich lade Sie ein, vor Ihrem inneren Auge den Weg des Korns bis hin zum Brot und den Weg der Trauben bis hin zum Wein beim Abendmahl mitzuerleben. Wenn Sie diese Reise nicht mitmachen wollen, dann hören Sie einfach zu und fühlen sich doch mitbeteiligt. Setzen Sie sich in den Kutschersitz: vorn [...]

weiterlesen

Fantasiereise: Kelch

Fantasiereise: Kelch Stellen sie sich breitbeinig hin, spüren sie die Füße auf dem Boden, stehen Sie aufrecht! Atmen Sie dreimal ruhig und tief.   Jetzt öffnen Sie Ihr inneres Auge und schauen einen Kelch. Wie sieht er aus? Wie ist sein Fuß geformt, sein Stil und seine Schale? Ist es ein großer runder Kelch oder [...]

weiterlesen

Fantasiereise zu Apk 12,14

Fantasiereise zu Apk 12,14 .. und der Frau wurden gegeben die zwei Flügel des großen Adlers…   Laßt uns nun selbst die Flügel nehmen und auf eine Reise gehen in die Zeit, als die Offenbarung des Johannes geschrieben wurde, also fast 2000 Jahre zurück hinzu einer Gemeinde in Kleinasien, der heutigen Türkei. Dort wollen wir [...]

weiterlesen