Hanna Strack » Meditative Texte

Lucia-Fantasiereise

  Lucia-Fantasiereise und Licht-Meditation   Ich setze mich im Kutschersitz (vorn auf die Stuhlkante). Vor mir steht eine Kerze. Ich senke die Augenlider und atme dreimal lange und tief aus und kurz ein. Nun stelle ich mir vor meinem inneren Auge vor:   Ich gehe durch eine dunkle Straße. Sie führt mich aus der Stadt [...]

weiterlesen

Fantasiereise zum Schatz im Acker

Fantasiereise zu Jesu Gleichnis vom Schatz im Acker, Mt 13,44: Die Welt Gottes ist mit einem Schatz zu vergleichen, der im Acker versteckt war. Jemand fand den Schatz, versteckte ihn und geht voll Freude los, verkauft alle Habe und kauft jenen Acker. (Bibel in gerechter Sprache, übersetzt von Luise Schottroff)

weiterlesen

Kirchentanzempfang, Kirchentag Hamburg 3.5.13

Anlässlich des Ev. Kirchentags in Hamburg 1.-5.5.2013 lädt die Christliche Arbeitsgemeinschaft für Tanz in Liturgie und Spiritualität zu einem Empfang ein, bei dem sie sich vorstellt. Meine Ansprache können Sie hier lesen!

weiterlesen

Reise zu den Quellen

Das Buch “Reise zu den Quellen” mit dem Einbandbild von Ulrike Vollmer-Rusche habe ich für die Frauenkirche zur Weltausstellung 2000 in Hannover geschrieben und verlegt.

weiterlesen

Gedanken über die Seele

Auszug aus dem Buch mit Gunhild Nienkerk, Schwerin, das beim Tyrolia-Verlag, Innsbruck, erscheinen wir mit dem voräufigen Titel: “Kind, wir freuen uns auf Dich! Spiritualität für die werdende Familie”.

weiterlesen

Andacht zum Thema Despression

Diese Andacht entstand für eine Pfarrfrauentagung in Güstrow, die sich mit dem Thema Depression beschäftigte.

weiterlesen

Interview mit Maria Magdalena

Ein erdachtes Interview mit Maria Magdalena nach dem Ostermorgen von Katrin Kuchmetzki und Hanna Strack

weiterlesen

Verschiedene Gedichte

Im Intercity Landschaften rauschen vorbei überall ein Flecken Heimat der deutsche Wald steht noch breitbeinig da In Göttingen prasselt der Regen in Heidelberg brütet die Sonne überrascht schaue ich auf: keine Verspätung! Weizen geerntet Mais steht im Saft In Mecklenburg Kraniche in Bayern Rehe Kulturland Straßenautobahnenradwege KirchenBismarckTürme Im Speisewagen: ich bestelle einmal Deutschlands Allerlei aus [...]

weiterlesen

Jesus – Landwirt und Gärtner

Jesus spricht in seinen Gleichnissen sehr oft in Bildern aus der Landwirtschaft, wie sie zu seiner Zeit betrieben wurde. Veröffentlicht in: Georg Schwikart (Hg.), Jesus und ich. Ein Lesebuch für Glaubende und Zweifler, Kevelaer 2012, S.106

weiterlesen

Fantasiereise zu dem Gleichnis vom Weizenkorn

Diese Fantasiereise stammt aus der Predigt zu Johannes 20,22-26

weiterlesen